Markus Wolf

VornameMarkus
Nachname Wolf
SpitznameCoach ohne „i“
DomizilNenzeni
Wenn ich kein Profi bei der SGay geworden wäre, wäre ich...Spielerfrau
Geschlüpft am11.02.
Kampfgewicht72 kg
Maximalabstand zum Boden176 cm
Aufnahmeritual abgelegt2001
Leben vor der SGayTSV Sulzfeld
WirkungskreisMittelfeld, Abwehr, Trainerbank
Größter Erfolg neben der Aufnahme in die SGayBOL-Meister 2007, Aufstieg über Relegation in die Kreisliga mit TSVII Vizemeister B-Jugend, Aufstieg über Relegation in die Kreisklasse mit SGay
Geschätzter Marktwert-------
SGay bedeutet für michDie besten „Gay´s“ der Welt
Lieblingspruchden driggst auch ohne Tschinbeintschoner
Mein Spielstil ist vergleichbar mitMark von Bommel, Hansi Pflügler
Poster im Zimmer vonMehmet Scholl
Präferiertes EssenSchniPo
Rhabarber- oder ErdbeerkuchenErdbeerkuchen
Kräutergarten oder MettigelMettigel
Tsubasa Ozora oder Genzo WakabayashiHäh ???

Zurück zum Kader 1. Mannschaft – 2014 / 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.